1. Wiener Betriebsmeisterschaften - Tischfussball 2016

Am Freitag, 11. November 2016, von 17.00 - 20.00 Uhr, wurden zum ersten Mal die Wiener Tischfussball Betriebsmeisterschaften abgehalten. Nach einer kurzen Einschulung durch die Obfrau Astrid Franz nahmen insgesamt 20 Personen bzw. 10 Teams daran teil. Ausgetragen wurden die Betriebssportmeisterschaften im Livingroom,1080 Wien, Pfeilgasse 8. Gespielt wurde in einer Klasse und es gab 2 Gruppen á 5 Teams jeder gegen jeden.

Der Veranstaltungsort und die OrganisatorInnen boten einen ungezwungenen Rahmen, der viel Raum für lockeren Kontakt, offenen Austausch und hemmungslos emotionale Gefühlsausbrüche an Erfolg und Niederlage bot und genutzt wurde. Beeindruckend die Vorführung der amtierenden Vize-Weltmeisterin Sophie Jobstmann, die alleine gegen das Team Uniqa in der Halbzeit-Pause des Turniers, ihr Können demonstrierte.

Das Engagement, der Einsatz, aber auch der Spaß und die gute Unterhaltung trugen zu einem schönen Event bei.

1. Platz  - Team RED STAR (Marcel Emeder und Markus H.)
2. Platz -  Team UNIQA (WBSV-Präsident Wolfgang Höltl und Liewald Michael)
3. Platz – Team TAXPERTS (WBSV-Vizepräsident Mag. Jürgen Strohmayer und Claudia Krügler)

Weitere Teams waren:
Team TMF (Gabriela Fischmeister und Anton Dampier)
Team WKW (Winfried Ritschel und Mag. Julian Ziegler)
Team FIXIT (Schober Gerald und Emeder Kurt)
Team APS (Swoboda Robert und Berger Renate)
Team NÖ Landesregierung (Grabner Gerald und Michael Hatz)
Team GENERALI (Biegler Jürgen und Gibley Rene)
Team HAWAI (Scheidl Evelyn und Schmerhovsky Christian)

Wir gratulieren an dieser Stelle allen GewinnerInnen und TeilnehmerInnen und freuen uns schon sehr auf eine Wiederholung.

© 1970-2017 - Wiener Betriebssportverband